Wolf Heizungskompass bietet Überblick über Förderangebote

Wolf hat die verschiedenen Fördermöglichkeiten des BAFA Marktanreizprogramms (MAP) übersichtlich zusammengefasst.

Beim Gebäudebestand in Deutschland gibt es ein sehr hohes Potential den CO2-Ausstoß zu reduzieren – insbesondere hinsichtlich Heizungen und Warmwasserbereitung. Deshalb hat die Bundesregierung Ende letzten Jahres ein wegweisendes Klimapaket beschlossen. Aus den Beschlüssen ergeben sich zahlreiche Förderungsmöglichkeiten für moderne Heizsysteme – sowohl in der Sanierung als auch im Neubau. Große finanzielle Anreize gibt es besonders für Investitionen in Heizungen, die erneuerbare Energien nutzen – beispielsweise Wärmepumpen oder Solarthermie-Heizungen. Doch wer heute nach Fördermitteln für Heizungen sucht, muss sich erst einmal durch einen Dschungel aus Angeboten kämpfen. Wolf hat deshalb im Heizungskompass die verschiedenen Fördermöglichkeiten des BAFA Marktanreizprogramms (MAP) übersichtlich zusammengefasst.

Grafik aus dem Heizungskompass von Wolf.
Quelle: Wolf

Donnerstag, 02.04.2020