Remeha legt Fokus auf Erneuerbare Energien

SHK Essen 2020: Halle 3, Stand D25

Messestand von Remeha.
Quelle: Remeha

Schwerpunkt des Messeauftritts von Remeha sind die Erneuerbaren Energien und die Gestaltung der Energiewende.
Remeha ist davon überzeugt, dass die zukünftige Energieversorgung ein Mix sein muss, der Platz für verschiedene Energieträger bietet. Zu sehen sein werden daher z.B. diverse Wärmepumpen, wie die Gas-Absorptionswärmepumpe "GAHP 18 A HT" oder die Außeneinheit "AWHP 6 MR", die Bestandteil des Remeha Hybridsystems "Calenta 390 HP" und der rein elektrischen Lösung "eHP Mono" ist.

Neben diesen Geräten und Standarttechnologien wie der Gas-Brennwerttechnik setzt Remeha zudem auf zukünftige Alternativen. Dazu zählen das Brennstoffzellensystem "eLecta 300" und ein Wasserstoffkessel.

Weiterführende Informationen: https://www.remeha.de/

Dienstag, 25.02.2020