Neu: @work zum Thema "Heizen mit Erneuerbaren"

Im Fokus der dritten Ausgabe des Magazins für Auszubildende und Aktive im SHK-Fachhandwerk stehen die Erneuerbaren Energien.

Cover einer @work-Zeitschrift.
Quelle: HeizungsJournal

Das Heizen mit Erneuerbaren ist ein wichtiges Thema, das aktuell durch die Bewegung "Fridays for Future" neuen Aufwind erhält. Ohne den Einsatz erneuerbarer Energien sind die ambitionierten Klimaschutzziele und CO2-Minderungsvorgaben der Bundesregierung nicht zu schaffen.

Eine zentrale Rolle spielt hier der Wärmemarkt mit seinen großen Potentialen insbesondere im Gebäudebestand. Alleine der Austausch veralteter Heizungsanlagen gegen moderne Systeme, die hohe Effizienz und erneuerbare Energien koppeln, trägt entscheidend zur Erreichung dieser Ziele bei. Daher solltet Ihr Euch aktiv dafür einsetzen, hocheffiziente Heizungsanlagen auf Basis erneuerbarer Energien zu verkaufen und zu installieren.

Doch welche Systeme gibt es? Wie funktioniert die Technik? Wann ist ihr Einsatz sinnvoll? Und was ist bei der Planung und Montage zu beachten? Die neue @work liefert hierzu kompakt und übersichtlich die entsprechenden Antworten.

Dienstag, 10.09.2019