Installation

Klimaneutral – mit Flächenheizung und -kühlung

Freitag, 14.10.2022

Giel berichtete von zahlreichen, bereits umgesetzten Projekten und hob die Vorteile von kalten Nahwärmenetzen hervor. Aufgrund des niedrigen Temperaturniveaus des zirkulierenden Wärmemediums gebe es Leitungsgewinne und keine Leitungsverluste. Dadurch seien im horizontalen Netz auch große Leitungsdistanzen von bis zu zwei Kilometern möglich. Zudem erlaube es die dezentrale Wärmeerzeugung, auf die Anforderungen und Bedürfnisse der einzelnen Verbraucher einzugehen, was sich bei herkömmlichen Nahwärmenetzen schwierig gestaltet. Auch ein Ausbau des Netzes in Etappen sei problemlos umsetzbar, betonte Giel. „Damit ist ein kaltes Nahwärmenetz ideal für Neubaugebiete oder andere Areale, die in mehreren Bauabschnitten erschlossen werden. Auch Erweiterungen zu späteren Zeitpunkten sind denkbar, wenn beispielsweise Vertragsbindungen abgelaufen sind oder weitere Sanierungen anstehen.“

Das Bild zeigt den Vorstand.
Quelle: BVF
Der neue Vorstand des BVF (v.l.n.r.): Andreas Piephans, Ulrich Stahl und Michael Muerköster.

Die informative Festschrift „die Fläche.“ zum 50-jährigen Jubiläum des BVF ist hier verfügbar: www.flaechenheizung.de/download/festschrift-die-flaeche

Weiterführende Informationen: https://www.flaechenheizung.de/

Galerie

  • Nach Verleihung der BVF Awards 2022 (v.l.n.r.): Ulrich Stahl (BVF), Tanja Funke (dibauco), Björn Wolff (Hottgenroth Software), Andreas Piephans und Daniel Schuschan (mfh systems), Michael Georg und Christin Roth-Jäger (Roth Werke) sowie Laudatorin Alexandra Borke (BVF).
  • Axel Grimm, Geschäftsführer des BVF (li.), im Gespräch mit Prof. Dr.-Ing. Bert Oschatz, der mit zwei Vorträgen auf dem BVF Symposium 2022 vertreten war.
  • Markus Gundendorfer stellte ein Praxisprojekt zur Kombination von elektrischer Flächenheizung mit Photovoltaik vor.
  • Prof. Thomas Giel referierte zum Thema „Kalte Nahwärme“.
  • Mitglieder des BVF trafen sich Ende Juni in Bad Nauheim zur Jahresversammlung 2022.
  • Heinz-Eckard Beele mit seiner Urkunde über die Ehrenmitgliedschaft im BVF.
  • Der neue Vorstand des BVF (v.l.n.r.): Andreas Piephans, Ulrich Stahl und Michael Muerköster.
Von Robert Donnerbauer
Redaktion, Heizungs-Journal Verlags-GmbH
Aktuelle Bewertung
Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Sie haben eine Frage zu diesem Artikel? Dann stellen Sie der Redaktion hier Ihre Fachfrage!

Mittwoch, 19.06.2024
Freitag, 14.06.2024

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie die aktuellen Artikel per E-Mail erhalten?

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren