Fußbodenheizungsinstallation: Entlastung für SHK-Fachbetriebe

Fach- bzw. Heizungsbaubetriebe, die sich bei der Umsetzung von Projekten der Fußbodenheizungsinstallation Entlastung wünschen, werden bei www.verleger-check.de fündig. Denn die neue Internetplattform bietet die Möglichkeit, den jeweils fachlich und preislich passenden Verleger für die Fußbodenheizung zu finden.

Das Logo des Verlegerchecks.
Quelle: Verlegercheck

Nach Angaben des Betreibers wurde dazu auf der Grundlage der praktischen Erfahrungen von Handwerk, Bauträgern und Rechtsexperten ein spezieller Fragenkatalog entwickelt. Der "Verlegerindex" werde dabei für jeden Betrieb individuell ermittelt und sei kostenfrei. Mit diesem Index erhält der SHK-Handwerker eine Messgröße, mit der er registrierte Verlegebetriebe für sich einordnen kann. Die dabei angelegten Parameter hinterfragen die geforderten Dienstleistungen, den Service, das Auftreten, die Sorgfalt und die Sicherheit. Die zukünftige Ausbaustufe solle den SHK-Handwerkern direkt eine Vorschlagsliste mit passenden Verlegebetrieben aufzeigen.

Auf der anderen Seite kann sich auch jeder Verlegebetrieb beim "Verlegercheck" registrieren und entsprechend einordnen lassen. Der "Verlegercheck" werde diese Betriebe anhand von diversen Kernfragen und durch Stichproben einordnen und passenden Kunden vorschlagen.

Auf www.verleger-check.de gibt es zudem einen Forumsbereich mit der Möglichkeit zu einem Austausch auf Profi-Ebene. Die Handhabung sei einfach: Auf der Webseite findet sich ein Kontaktformular mit dessen Hilfe man sich die persönlichen Login-Daten zusenden lassen kann. Nach kurzer Prüfung, ob es sich tatsächlich um einen eingetragenen SHK-Handwerksbetrieb handelt, werden die entsprechenden Zugangsdaten verschickt.

Mittwoch, 24.05.2017