Energieeffizienz und Kraft-Wärme-Kopplung

Zwei Zukunftsthemen im Doppelpack

Über aktuelle Entwicklungen, technische Neuheiten und gesetzliche Rahmenbedingungen informieren in der Messe Karlsruhe am 28. und 29. Juni gleich zwei parallele Messen mit insgesamt 18 begleitenden Fachveranstaltungen: Die CEB – 10. Energie-Effizienz-Messe und die interCOGEN, Deutschlands einzige Messe zum Thema Kraft-Wärme-Kopplung.

Eine Halle der interCOGEN im Jahr 2016.
Quelle: REECO GmbH

Der CEB-Energie-Effizienz-Kongress mit hochkarätigen Referenten, zahlreichen Best-Practice-Beispielen und zukunftsweisenden Konzepten hat sich als einzigartige Plattform für Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch sowie für die Knüpfung neuer Kontakte etabliert. Themen wie "Energieeffizienz und Lastflexibilisierung in Industriegebieten", "Energieeffiziente Gebäude und Quartiere", "Wärmeeffizienz in Industrie & Gewerbe", "Keep it BIMple – Digital planen und nachhaltig bauen" sowie "Energieeffizienz-Netzwerke" geben einen Überblick über aktuelle Trends in der Branche.

Auf der zweitägigen interCOGEN-KWK-Konferenz berichten Experten über Technologien der Gegenwart und Konzepte der Zukunft, Digitalisierung, Flexibilisierung und Vermarktung sowie die EU-Reglementierungen und die nationale KWK-Gesetzgebung. Zielgruppenfokussierte Konferenzblöcke wie "Kommunale KWK", "Immobilienwirtschaft, Objektversorgung, Quartiere", "Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Rehabilitation" und "Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen" informieren über konkrete Projekte und zeigen, wie KWK die Energieversorgung optimieren und dabei die Kosten senken kann.

Ein Messestand auf der interCOGEN.
Quelle: REECO GmbH

Erwartet werden in der Messe Karlsruhe über 2.000 Fachbesucher, 800 Kongressteilnehmer und 100 Aussteller. Weitere Informationen gibt es unter www.cep-expo.de und intercogen.de.

Leser-Kongressrabatt: 25 % mit dem Online-Code APRK16

Messefreikarte: http://www.intercogen.de/heizungsjournal

Montag, 05.06.2017