15. BIM-Anwendertag der buildingSMART-Initiative

Building Information Modeling - kurz BIM - ist in aller Munde. Spätestens seit der Verabschiedung des BIM-Stufenplans durch das Bundesverkehrsministerium Ende 2015 lautet die Frage nicht mehr, ob sich diese modellbasierte Managementmethode für Bauprojekte durchsetzen wird, sondern allenfalls, wie der Umstieg richtig gelingt.

Banner des 15. BIM-Anwendertags.
Quelle: buildingSMART e.V.

Die wichtigste Instanz, die sich seit zwei Jahrzehnten dem modellbasierten Planen, Bauen und Betreiben widmet ist die internationale buildingSMART-Initiative. Deren deutschsprachiges Chapter veranstaltet am 9. Mai in Mainz seinen mittlerweile 15. BIM-Anwendertag - das wichtigste Forum für BIM-Anwender im deutschsprachigen Raum.

Knapp vierzig Vorträge verteilen sich hier auf vier parallele Sektionen und decken viele Fachdisziplinen sowie alle Phasen im Lebenszyklus von Bauwerken ab. Somit ist für alle Teilnehmer mit den unterschiedlichsten Interessen viel fachlicher Input gewährleistet. Außerdem besteht wie immer bei buildingSMART-Veranstaltungen Gelegenheit für vielfältigen Austausch und Networking.

Das Vortrags-Programm, weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Montag, 03.04.2017