VDI 2035

Die VDI 2035 beschreibt, wie Schäden in einer Warmwasser-Heizungsanlage verhütet werden können.

Blatt 1 (seit 2005) gibt vor, wie die Bildung von Steinen verhindert werden kann. Blatt 2 (seit 2009) macht Vorgaben, wie Schäden durch Korrosion vermieden werden können.

Quelle: Stump, Dietmar: Frequently Asked Questions – Fragen und Antworten zur Heizungswasseraufbereitung. In: Heizungsjournal 3 (2016), S. 110-114.

Alle Fachlexikoneinträge anzeigen

Montag, 03.10.2016

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren