Erneuerbare Energien

Stärkung des Führungsteams

Donnerstag, 18.04.2024

Mitsubishi Electric: Neuausrichtung und Stärkung des Führungsteams.

Führungsmannschaft von Mitsubishi
Quelle: Mitsubishi Electric
Thomas Schuhmann (links) ist neuer Division Manager Living Environment Systems. Dror Peled (rechts) stärkt das Management-Team weiterhin als Deputy Division Manager. Erweitert wird das Management-Team von Mitsubishi Electric, Living Environment Systems durch Gerd Hofer (Mitte) als neuem, weiteren Deputy Division Manager.

  • Division Living Environment Systems mit weiter wachsender Bedeutung für Mitsubishi Electric
  • Steigende Anforderungen des Marktes können noch besser erfüllt werden
  • Wesentliche strategische Kompetenzen aus Operations, Vermarktung und Vertrieb werden im Führungsteam gebündelt

Um der weiterhin stark wachsenden Division Living Environment Systems mit seinem umfangreichen Produktprogramm rund um die Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Kältetechnik sowie der damit einhergehenden Bedeutung gerecht zu werden, richtet Mitsubishi Electric sein Führungsteam neu aus. Holger Thiesen, bislang General Manager Mitsubishi Electric, Living Environment Systems und Branch Vice President der deutschen Niederlassung von Mitsubishi Electric Europe B.V. hat sich mit Beginn des neuen Geschäftsjahres am 1. April 2024 aus der operativen Verantwortung der Division Living Environment Systems zurückgezogen.

Er konzentriert sich nun auf seine Aufgaben als Branch Vice President der deutschen Niederlassung von Mitsubishi Electric Europe B.V. In dieser Funktion wird Thiesen dem Management-Team der Division Living Environment Systems weiterhin als strategischer Berater zur Seite stehen. Neuer Division Manager ist seit dem 1. April 2024 Thomas Schuhmann, der bis jetzt im Unternehmen als Deputy Division Manager bei Living Environment Systems tätig war. Das Division Management Team wird weiterhin durch Dror Peled als Deputy Division Manager ergänzt, der gleichzeitig als General Manager Marketing & Export Sales Verantwortung übernimmt. Zusätzlich erweitert wird das neue Division Management Team durch Gerd Hofer als Deputy Division Manager. Hofer bringt darüber hinaus seine Kompetenzen als General Manager Sales Direct Markets aktiv für das Unternehmen ein.

„2023 war das erfolgreichste Jahr in der Geschichte von Living Environment Systems“, so der neue Division Manager Schuhmann. „Obwohl der Wärmpumpenmarkt sich schwächer entwickelt als von uns erwartet, prognostizieren wir für unser Gesamtgeschäft eine Wachstumskurve, die sich weiter tragen wird. Unsere Produkte stehen für eine nachhaltige Technologie, die in verschiedensten Anwendungsbereichen eingesetzt wird. Dennoch erwachsen uns hinsichtlich der Marktbedingungen vielfältige Herausforderungen. Mit der neuen Ausrichtung des Managements können wir diese Aufgaben noch besser und intensiver angehen. Dafür haben wir alle strategischen Kompetenzen aus Operations, Vermarktung und Vertrieb im Führungsteam mit entsprechender Erfahrung in Personalunion zusammengebracht. Das wird die Position der Division Living Environment Systems am Markt noch weiter stärken.“

Weiterführende Informationen: https://de.mitsubishielectric.com

Dienstag, 28.05.2024

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie die aktuellen Artikel per E-Mail erhalten?

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren