Reisser geht neue Wege im Vorstand und Vertrieb

Erste Frau in einem Vorstand der Großhandelsbranche

Im 150. Jubiläumsjahr der Reisser AG startet der Großhändler mit personellen Veränderungen, um den Vertrieb zu stärken und dynamischer zu gestalten.

Das Bild zeigt Patricia Montalti und Guntram Wildermuth-Reißer.
Quelle: Reisser AG
Guntram Wildermuth-Reißer, Vorsitzender des Vorstandes der Reisser AG freut sich über seine zukünftige Vorstandskollegin Patricia Montalti: „Wir sind stolz darauf, in unserem Haus die erste Frau in einem Vorstand der Großhandelsbranche begrüßen zu dürfen.“

So besetzt das Unternehmen als erstes in der Großhandelsbranche einen Vorstandsposten mit einer Frau: Patricia Montalti, bisherige Personalleiterin und Mitglied der Geschäftsleitung, wurde zum 1. Februar in den Vorstand berufen. Sie verfügt über jahrelange Vertriebserfahrung in unterschiedlichen DAX-Konzernen und wird künftig die Bereiche Personal, Vertrieb, IT und Change verantworten.

Eine weitere personelle Veränderung gibt es in der Gesamtvertriebsleitung. Diese Position wurde durch Olivier Martinez neu besetzt, der gleichzeitig als Mitglied in der Geschäftsleitung agiert. Mit seiner Unterstützung sollen die Niederlassungen reformiert werden, Wachstum und Digitalisierung stehen dabei im Fokus. Als Vorsitzender des Vorstandes fungiert weiterhin Guntram Wildermuth-Reißer während Thomas Reimann als Mitglied der Geschäftsleitung auch zukünftig die Geschäfte der Alpha RFR sowie den Einkauf Böblingen verantwortet.

Mittwoch, 10.02.2021

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren