KW Energie erzielt Rekordergebnis

Neuer Höchststand im Jubiläumsjahr

Im Jubiläumsjahr zum 25-jährigen Bestehen hat die KW Energie GmbH & Co. KG ein Rekordergebnis erzielt.

Das Bild zeigt den Firmenkomplex.
Quelle: KW Energie GmbH & Co. KG
Das vergangene Jubiläumsjahr 2020 hat sich für KW Energie, Freystadt, trotz der Einschränkungen durch Corona zu einem Rekordjahr entwickelt.

Fast 400 produzierte Blockheizkraftwerke und 65 Mitarbeiter im Jahr 2020 definieren einen neuen Höchststand im Unternehmen: Der Umsatz erreichte mit knapp über 20 Millionen Euro ebenso wie die Zahl von 383 produzierten "smartblock"-BHKW einen Spitzenwert. Besonders erfreulich entwickelte sich der Verkauf des "smartblock 50" mit 50 kW elektrischer Leistung. Insgesamt haben die BHKW mit einer Leistung zwischen 33 kW und 75 kW besonders gut abgeschnitten, so dass die durchschnittliche Leistung aller verkauften BHKW auf über 30 kW stieg, so die Bilanz der KW Energie.

Das sehr gute Ergebnis sei deshalb so erfreulich, "weil wir ja in das neue Gewerbegebiet und die Erweiterung bereits ehrgeizige Investitionen getätigt haben und weiter planen. Mit einem solchen Jahresergebnis kann der Ausbau daher auf solider Basis umgesetzt werden“, so Andreas Weigel, Geschäftsführer der KW Energie. Beigetragen zu diesem Ergebnis habe vor allem der deutsche Markt, der nach einer anfänglichen Delle wieder drastisch anzog.

Donnerstag, 29.04.2021

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren