Inhaltsverzeichnis

"Craftnote" - Die kostenfreie Handwerker App

Im Büro kann die Software im Browser geöffnet werden und bietet weitere praktische Funktionen an, so können beispielsweise alle Dateiformate im Projekt abgelegt werden. Ein Projektbericht mit relevanten Bildern und Texten zur Weitergabe an den Kunden oder andere Beteiligte kann in Sekunden als PDF erstellt werden. Abgeschlossene Projekte können mit wenigen Klicks archiviert und falls nötig jederzeit wiederhergestellt werden.

Für Ordnung im Team sorgt die Mitarbeiterverwaltung, mit der verschiedene Berechtigungen und Rollen verteilt werden können. Das Thema Datenschutz wurde natürlich auch berücksichtigt: Die "Craftnote" App ist DSGVO-konform und alle Daten werden auf Servern in Deutschland gespeichert und täglich auf separaten Servern gesichert. Alle Projekte können bei Bedarf vollständig heruntergeladen werden.

Die Profi-Version ist kostenfrei und kann in Zukunft um kostenpflichtige Module wie zum Beispiel Zeiterfassung und Schnittstellen optional erweitert werden. Die Bedienung ist so einfach wie WhatsApp, weshalb "Craftnote" sofort ohne teuren Schulungsaufwand in den Arbeitsalltag integriert werden kann.

Lernen Sie das Team von Craftnote auf der ISH 2019 persönlich kennen. Im Zeitraum vom 11.03 - 15.03. sind die Gründer in der Gallerie 1, Platz A11 zwischen den Hallen 8 und 9 zu finden. Das junge StartUp freut sich auf direktes Feedback und konstruktive Gespräch zur gemeinsamen Verbesserung der App.

Zusätzlich wird eine neue Funktion auf der ISH vorgestellt: Eine Schnittstelle zu der Handwerkersoftware IN-FORM der Firma IN-Software, mit der tausende Handwerker ihre Angebote kalkulieren und Rechnungen erstellen. Dank der Schnittstelle ist keine Doppelpflege mehr nötig. Ein neues Projekt in IN-FORM erzeugt automatisch ein neues Projekt in der "Craftnote" App. Dank smarter Automatisierungen werden lästige Aufgaben abgeschafft und es bleibt mehr Zeit für das Wesentliche.

Die Grafik beschreibt, wie die Schnittstelle der App
Quelle: myCraftnote

Weiterführende Informationen: https://www.mycraftnote.de

Montag, 11.02.2019