Urinal

Das Bild zeigt zwei Urinale aus weißer Keramik von Duravit, die durch Trennwände voneneinander getrennt sind. Sie sind an einer weiß gefliesten Wand angebracht. Über den Urinalen befinden sich Betätigungsplatten aus Edelstahl.
Quelle: Duravit
Passende Urinale von Duravit für jeden Einsatzbereich.

Ein Urinal ist ein wandhängendes Sanitärobjekt, das zum Urinieren im Stehen dient. Es wird auch Pissoir genannt. Urinale sind sparsamer im Wasserverbrauch als WCs. Außerdem gelten Urinale als hygienisch und platzsparend, sodass sie häufig in öffentlichen Bereichen und hauptsächlich in Herrentoiletten eingesetzt werden. Es gibt auch Urinale für Frauen, die in Deutschland aber eher selten umgesetzt werden.

Alle Fachlexikoneinträge anzeigen

Mittwoch, 28.09.2016