"SR5" – die Sortimo Fahrzeugeinrichtung für maximale Produktivität im Arbeitsalltag

"SR5" ist die neue Fahrzeugeinrichtung von Sortimo, die Handwerkern und Servicetechnikern nicht nur eine perfekte Arbeitsplatzorganisation auf engstem Raum ermöglicht, sondern darüber hinaus die erste Fahrzeugeinrichtung ist, die für ein digitales Umfeld entwickelt wurde. Das innovative Regalsystem lässt sich auf der neuen Plattform mySortimo online konfigurieren, direkt bestellen und mit weiteren Sortimo Services branchengerecht ergänzen und optimieren.

Fahrzeug mit einer Einrichtung von Sortimo.
Quelle: Sortimo

Mit der neuen Fahrzeugeinrichtung "SR5" hat Sortimo ein Regalsystem entwickelt, das Handwerkern und Servicetechnikern eine maximale Laderaumnutzung ermöglicht, denn "SR5" passt sich vollkommen flexibel an die Kontur des Transporters an, um den zur Verfügung stehenden Laderaum optimal zu nutzen. Die neuen Alu-Seitenprofile sind wesentlich schmaler als der herkömmliche Space-Frame. Darüber hinaus lassen sich die Fachböden je nach Kontur des Transporters nach vorne und hinten variabel befestigen. So steht nicht nur deutlich mehr Raum am Fahrzeugboden zur Verfügung, auch der sonst kaum nutzbare Dachbereich wird maximal genutzt. Dies bietet den großen Vorteil, dass selbst im kompaktesten Nutzfahrzeug großes Transportgut, wie beispielsweise Europaletten, problemlos im Fahrzeug befördert werden kann.

Auch die neuen "SR-BOXXen" sind im Bereich Fahrzeugeinrichtungen einzigartig am Markt. Für eine optimale Raumausnutzung im "SR5" Regal können diese über Auszugschienen sowohl auf als auch unter dem Fachboden der "SR5" Fahrzeugeinrichtung integriert werden, wodurch ein Fachboden eine doppelte Anzahl an "SR-BOXXen" aufnehmen kann. Die stabilen und leichten Kunststoffboxen bieten dabei ausreichend Staumöglichkeiten für den Transport von Kleinteilen und Verbrauchsmaterialien und sind somit ein idealer Ordnungshelfer im Fahrzeug.

Die "SR-BOXXen" lassen sich optional mit einem transparenten Deckel versehen, welcher nicht nur einen direkten Blick auf den "BOXXen" Inhalt, sondern auch einen schnellen Zugriff auf diesen erlaubt, ohne dass die "BOXX" komplett aus der Fahrzeugeinrichtung entnommen werden muss.

Wie bereits von Sortimo Fahrzeugeinrichtungen bekannt, kann auch das "SR5" Regalsystem durch integrierbare Schubladen, Großraumschubladen bzw. Doppelbodenlösungen und Langgutwannen individualisiert werden und bietet somit ausreichend Stauraum für lange, sperrige Materialien oder größere Güter wie Maschinen, Werkzeuge oder Ersatzteile. Die neuen "SR"-Schübe sind ein platzsparender Ersatz für Schubladen und können jederzeit komplett entnommen werden.

Ein Handwerker in einem Nutzfahrzeug.
Quelle: Sortimo

Ladungssicherung

Das bewährte und in die Fahrzeugeinrichtung "SR5" integrierte Ladungssicherungssystem "ProSafe" garantiert maximale Sicherheit für Insassen und Ladegut und bietet diverse Möglichkeiten zur einfachen, schnellen und flexiblen Sicherung des mitgeführten Ladeguts. Die speziell für "SR5" entwickelten innovativen Böden "SoboPro" und "SoboPro" Spannstange ermöglichen durch die eingelassenen "ProSafe" Verzurrpunkte eine schnelle Montage von "SR5" und erlauben darüber hinaus auch ein einfaches und schnelles Verzurren von Transportgütern am Fahrzeugboden sowie eine Arretierung von Spannstangen.

Höchste Produktivität

Die "SR5" Fahrzeugeinrichtung garantiert höchste Produktivität und eine Optimierung der Arbeitsprozesse durch speziell auf die Arbeitsabläufe abgestimmte Konfigurationsmöglichkeiten, maximale Ordnung durch Unterteilungen, Beschriftungsmöglichkeiten mittels "my Sortimo labels" und "my Sortimo inlays" Werkzeugeinlagen sowie eine durchgängige Systematisierung mit "Sortimo BOXXen", Koffern und Fachböden.

Zwei Aufbewahrungsboxen von Sortimo.
Quelle: Sortimo

Online konfigurieren

"SR5" lässt sich auf "my Sortimo" in nur wenigen Schritten den individuellen und branchengerechten Anforderungen entsprechend jederzeit online konfigurieren, direkt bestellen und durch "my Sortimo labels" oder einer Fahrzeugbeklebung aus "my Sortimo graphics" ergänzen. Während der Konfiguration profitieren Kunden neben einer vollen Preistransparenz über die aktuellen Kosten inklusive Einbau auch von umfangreichen Erklärungen während der Konfiguration. Diese kann jederzeit gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt oder angepasst werden. Der Einbau erfolgt wie gehabt in einer Sortimo Niederlassung oder Station.

Weiterführende Informationen: https://mysortimo.de

Dienstag, 06.11.2018