Spatenstich für die World of Windhager

Am Windhager-Standort Seekirchen wird gebaut: Vor Kurzem erfolgte der Spatenstich für die World of Windhager.

Für die moderne Präsentations- und Begegnungszone wird der Anbau des Hauptgebäudes, in dem jetzt noch unter anderem der Ersatzteilversand samt Lager untergebracht ist, komplett entkernt. Damit stehen rund 2.300 Quadratmeter zur Verfügung, auf denen verschiedene Themenwelten entstehen. In der Heizwelt werden den Besuchern interessante und wissenswerte Informationen zur Firmengeschichte und zum Thema Heizen und Energie vermittelt.

Grafik der World of Windhager.
Die World of Windhager wird auf rund 2.300 m² in verschiedenen Themenwelten interessante und wissenswerte Informationen zur Firmengeschichte und zum Thema Heizen und Energie vermitteln.

Angeschlossen ist eine Trainingswelt sowie eine Forschungswelt mit innovativ ausgestatteten Heizkessel-Prüfstätten.

Für die Umsetzung hat sich Windhager einen straffen Zeitplan gesetzt. Pünktlich zum 100-Jahr Jubiläum im Sommer 2021 soll die World of Windhager feierlich eröffnet werden.

Um Platz für die neue World of Windhager zu schaffen, wird der komplette Ersatzteilversand in den nächsten Wochen an den Standort in Zaisberg übersiedelt. Dort entsteht gerade für zwei Millionen Euro ein modernes, vollautomatisiertes Lagersystem, welches Anfang nächsten Jahres in Vollbetrieb gehen soll.

Dienstag, 17.11.2020