Siegmund überträgt Produktbereiche auf Zewotherm

Siegmund überträgt die Produktbereiche Flächenheizung und "proKlima" Heizen, Kühlen, Lüften auf die Unternehmensgruppe Zewotherm.

Das Produktprogramm wird von der zur Siegmund Unternehmensgruppe gehörenden RL Raumlufttechnik & Raumluftqualität GmbH unter der Marke "proOXiON" hergestellt und vermarktet. Die Produkte sind voll integrierbar zur Optimierung jeder RLT-Anlage, sie sind DDC- und IT-fähig.

"proOXiON" wird zur Raum- und Atemluftqualitätsverbesserung genutzt, zur Optimierung von raumlufttechnischen Anlagen, zur Anlagen-Hygieneverbesserung, Betriebskostensenkung aber auch zum Innenraum-Schadstoffabbau, wie Staub, Bakterien, Viren, Keimen, Pollen und Geruchslasten.

Die RL Raumlufttechnik wird sich zukünftig verstärkt auf die Herstellung, Weiterentwicklung und vor allem auf den Ausbau des Vertriebs konzentrieren.

Zwei Männer geben sich die Hand.
Quelle: Zewotherm
Andreas Ziegler (links im Bild), geschäftsführender Gesellschafter von Zewotherm und Helmut Siegmund, Gesellschafter der EHT Siegmund. „Dieser Schritt freut mich außerordentlich. Er ermöglicht einen zukunftssichernden Generationswechsel für die Systeme zur Flächenheizung, Wohnungslüftung oder den Multifunktions-Lüftungs-Klimaboden“ so Helmut Siegmund (rechts im Bild), Gesellschafter, Entwickler und bisheriger Patentinhaber der EHT Siegmund.

Aktuell gibt es zwei weitere Forschungs- und Entwicklungsprojekte, die unter wissenschaftlicher Mitarbeit durchgeführt werden. Hierbei geht es auch um eine Lösung des derzeit weltweiten Problems der Ansteckung der Menschen durch Viren.

Montag, 13.04.2020