Rothenberger tauscht Einfriergeräte

Ab 1. Oktober 2018 können Installateure während der Aktion "Alt gegen kalt" ihr altes Rohreinfriersystem mit Austauschrabatt bei teilnehmenden Händlern gegen einen neuen "ROFROST Turbo R290" von Rothenberger tauschen.

Das Einfriergerät
Quelle: Rothenberger
Der ROFROST Turbo R290 arbeitet als erstes Einfriergerät mit dem Kältemittel R290.

Die Tauschaktion, die vom 1.Oktober bis zum 31. Dezember 2018 läuft, ermöglicht Installateuren, ein Einfriergerät bei einem teilnehmenden Händler abzugeben und ein neues Einfriergerät, den "ROFROST Turbo R290" 1.1/4”, mit einem Austauschrabatt von 250 Euro zu erhalten. Diese Vergünstigung gilt nur in Verbindung mit der Rückgabe eines Altgeräts gleich welcher Marke. Rothenberger kümmert sich um die fach- und umweltgerechte Entsorgung des Altgeräts und des enthaltenen Kältemittels.

Der "ROFROST Turbo R290" arbeitet als erstes Einfriergerät mit dem Kältemittel R290. Er ist in einer 1.1/4” und einer 2”-Variante erhältlich. Das Kältemittel hat ein geringes Treibhauspotenzial, das bei einem Global-Warming-Potential-(GWP)-Wert von 3 liegt.

Während der Herbstaktion gibt es zudem zwei verschiedene Sets zur Rohrinspektion und drei Sets zur Rohrreinigung.

Donnerstag, 04.10.2018