Roth erweitert Wärmepumpen-Sortiment

Die neuen Luft/Wasser-Wärmepumpen für die Innen- und Außenaufstellung sowie die neuen Sole/Wasser-Wärmepumpen des aktualisierten Wärmepumpen-Programms sind leistungsgeregelt.

Durch die bedarfsorientierte Wärmeabgabe sind sie besonders energieeffizient. Alle neuen Luft/Wasser-Wärmepumpen von Roth verfügen über eine aktive Kühlfunktion, die Sole/Wasser-Wärmepumpen ermöglichen die passive Kühlung. In den Geräten sind die Hydraulikkomponenten integriert.

Die neue Modellreihe beinhaltet die Luft/Wasser-Wärmepumpen "Roth AuraModul FR E" mit Leistungen von 8 und 12 Kilowatt für die Außenaufstellung. Für die Innenaufstellung bietet das Unternehmen die Luft/Wasser-Wärmepumpen "Roth AuraCompact PFR" mit Leistungen von 8 und 12 Kilowatt. Das Sortiment umfasst zudem die Luft/Wasser-Wärmepumpen "ThermoAura" für die Außenaufstellung als Kaskade mit Leistungsstärken von zweimal 7 oder zweimal 9 Kilowatt.

Eine Luft/Wasser-Wärmepumpen
Quelle: Roth
Die Roth Luft/Wasser-Wärmepumpen "AuraCompact PFR" sind mit Leistungen von 8 und 12 Kilowatt erhältlich.

Eine Luft/Wasser-Wärmepumpe
Quelle: Roth
Die Roth Luft/Wasser-Wärmepumpen "AuraModul FR E" gibt es in den Leistungsklassen 8 und 12 Kilowatt.

Die neue Sole/Wasser-Wärmepumpe "Roth ThermoTerra BF" 6 Kilowatt verfügt über einen integrierten Brauchwasserspeicher. Optional gibt es die "ThermoTerra BF" mit integrierter passiver Kühlung. Abgerundet wird das Lieferprogramm mit den leistungsgeregelten Sole/Wasser-Wärmepumpen "Roth ThermoTerra F" in drei Leistungsklassen bis 14 Kilowatt. Diese eignen sich in Verbindung mit einem Zwischen-Wärmetauscher als Wasser/Wasser-Wärmepumpe zur Nutzung von Grundwasser als Wärmequelle.

Mit der neuen Gerätereihe von Roth sind hybride Anlagenkonzeptionen mit Solar, Öl- oder Gas-Brennwertgeräten, Holz und Lüftung möglich. Die Wärmepumpen sind smart-grid- und photovoltaikfähig.

Weiterführende Informationen: http://www.roth-werke.de

Montag, 21.05.2018