Ritter Energie- und Umwelttechnik GmbH & Co. KG

Die Ritter Gruppe mit Sitz im schwäbischen Dettenhausen gilt als Pionier des ökologischen Heizens. Seit seiner Gründung im Jahr 1988 hat sich das Unternehmen zum führenden Anbieter in diesem Bereich entwickelt. Mit Innovationen wie dem mehrfach ausgezeichneten AquaSolar System und den hocheffizienten Vakuum-Röhrenkollektoren, zu denen auch der Hochleistungskollektor AQUA PLASMA gehört, ist die Ritter Gruppe weltweiter Marktführer in der Solarthermie. Als Alfred T. Ritter vor mehr als einem Vierteljahrhundert die Ritter Energie- Umwelttechnik GmbH & Co. KG aus der Taufe hob, hatte er sein Ziel fest im Blick: eine ökologische Wärmeversorgung durch regenerative Energie für jedermann. Dabei sollten ökologisch konsequentes Denken und Handeln das Maß aller Dinge sein. Schlüsselerlebnis für die Gründung des Unternehmens, das 2009 in der neu gegründeten Holding Ritter Gruppe aufging, war die Atomreaktorkatastrophe in Tschernobyl. Als Erbe des Schokoladenherstellers Ritter Sport hatte Ritter die Folgen der Katastrophe unmittelbar zu spüren bekommen, denn plötzlich waren große Teile der Haselnussernte verstrahlt und für die Ritter-Sport-Schokolade unbrauchbar.

Unternehmensdaten
Art Hersteller
Themen Erneuerbare Energien
Telefon 07157/5359-1200
Fax
Straße Kuchenäcker 2
Stadt 72135 Dettenhausen
Bundesland Baden-Württemberg
Land Deutschland
E-Mail info@ritter-gruppe.com
externe Firmenwebseite Unternehmenswebseite öffnen