Probenahmeventil

Probenahmeventile werden bei einer fachgerechten Probenahme zur Beurteilung der Trinkwasserqualität eingesetzt. Eine Reihe von Normen, technischen Regeln und Verordnungen sollen die Qualität des Trinkwassers in Deutschland sichern und die fachgerechte Gewinnung, Aufbereitung und Verteilung von Trinkwasser regeln. Zu den Pflichten für Betreiber von Trinkwasser-Installationen bei der Verteilung von Trinkwasser gehören regelmäßige, systemische Untersuchungen der Wasserqualität, dabei sind die Probenahme und die Probenahmenstellen genau definiert. Für eine fachgerechte Flüssigkeitsentnahme müssen geeignete Probenahmeventile an relevanten Probenahmestellen eingesetzt werden.

Probenahmeventil von Viega
Quelle: Viega Holding GmbH & Co. KG
Probenahmeventil „Easytop“ von Viega

Alle Fachlexikoneinträge anzeigen

Montag, 13.03.2017