Vorlauftemperatur bei Fußbodenheizungen

Die Vorlauftemperatur einer Heizung ist die Temperatur des Heizwasser, das in die Fußbodenheizung fließt. Die Vorlauftemperatur einer Fußbodenheizung bei niedriger Außentemperatur ist meistens in einem Bereich von bis zu 40°C angesiedelt. Bei steigenden Außentemperaturen sinkt die Vorlauftemperatur ab.

Quelle: Max Weishaupt GmbH (2012): Weishaupt-Ratgeber compact: Richtig Heizen. Sparsam und zukunftssicher. Schwendt: Max Weishaupt GmbH.

Donnerstag, 22.09.2016