bluMartin verbessert Feinstaubfilter

ISH 2019: Halle 8, Stand B61

Der Lüftungshersteller bluMartin hat seinen Feinstaubfilter der Filterklasse ePM 10 nach ISO 16890 noch effizienter gemacht. Durch ein verbessertes Herstellungsverfahren und eine innovative Konstruktion hat der Filter einen geringeren Materialbedarf, was ihn deutlich nachhaltiger macht. Zugleich steigt der Abscheidegrad für Feinstaubteilchen gegenüber dem bisherigen Filter und der Druckabfall ist geringer. Die effektive Filtertechnologie hält Pollen und Feinstaub fern und erleichtert so besonders Allergikern das Leben.

Innenaufbau des Lüftungsgeräts
Quelle: bluMartin GmbH
Das Lüftungsgerät "freeAir 100" sorgt mit effektiveren Filtern für ein angenehmes Wohnklima und niedrige Lebenszykluskosten.

Mittwoch, 27.02.2019