Neues BHKW für Mehrfamilienhäuser und Gewerbebetriebe

Der "neoTower LIVING 4.0"

Auf der ISH 2017 feierte mit dem "neoTower LIVING 4.0" das zweite Mitglied der "LIVING"-Familie aus dem Hause RMB/ENERGIE seine Premiere.

Bei gleichen Gehäuseabmessungen wie beim im letzten Jahr eingeführten "neoTower LIVING 2.0" bringt er die doppelte elektrische Leistung und liefert bis zu 8,8 kW thermisch. Damit ist er für Mehrfamilienhäuser, kleinere Gewerbebetriebe und Hotels geeignet.

Das Blockheizkraftwerk
Quelle: RMB/ENERGIE GmbH, Saterland
Die BHKW-Neuheit "neoTower LIVING 4.0".

Wie beim "neoTower LIVING 2.0" treibt ein solider Dreizylinder-Gasmotor von Yanmar das neue Premium-Blockheizkraftwerk an. Den Strom erzeugt ein Hochleistungs-Asynchron-Generator von EMOD.

Der "neoTower LIVING 4.0", der mit dem bestmöglichen ErP-Energielabel A++ ausgezeichnet ist, liefert eine stufenlos modulierende elektrische Leistung von 2,0 bis 4,0 kW (Nennleistung) und analog dazu eine modulierende thermische Leistung von 5,9 bis 8,8 kW. Die Geräuschemissionen der Einheit liegen bei lediglich 51 dB (A).

Damit ist dieses BHKW ausgesprochen leise im Betrieb und kann auch in Wohngebäuden aufgestellt werden. Das geringe Geräuschniveau ist nicht allein konstruktiven Details wie einer guten Schwingungsentkoppelung und Gehäusedämmung zu verdanken, sondern auch der geringen Betriebsdrehzahl von lediglich 1.540 Umdrehungen pro Minute. In Verbindung mit einer Ölfüllmenge von 17 Litern wird ein Wartungsintervall von 10.000 Betriebsstunden erreicht, was zu besonders niedrigen Betriebskosten beiträgt.

Weiterführende Informationen: http://www.neotower.de/

Donnerstag, 29.06.2017