Neues Baukastensystem für Deckenstrahlplatten

So können Deckenstrahlplatten auch bei kleineren Projekten unkompliziert eingesetzt werden.

Ein Ausstellungsraum mit
Quelle: RMBH
Die Platten sind aus Aluminium und wiegen je nach Abmessung zwischen 16,9 kg und 48 kg, was die Montage erheblich erleichtert.

Deckenstrahlplatten waren bisher meist größeren Hallen vorbehalten. Für die umfangreiche Auslegung war oft ein Fachplaner nötig. Der Bezug war auf Grund der auftragsbezogenen Fertigung kompliziert, langwierig und frachtintensiv. Für die Montage wurden externe Montageteams der Hersteller benötigt. Das hat viele Heizungsbauunternehmen bisher davon abgehalten, für kleinere Objekte diese effiziente Technologie in Betracht zu ziehen.

Mit "KSP to go" bringt die RMBH GmbH aus Herrieden nun ein innovatives Baukastensystem für Deckenstrahlplatten auf den Markt, das ihren Einbau vereinfacht.

Das Sortiment besteht aus vier Artikeln in unterschiedlichen Abmessungen, die Deckenstrahlplatten gibt es in zwei Längen und drei Breiten. Die Platten sind aus Aluminium und wiegen je nach Abmessung zwischen 16,9 kg und 48 kg. Verbindungs- und Sammlersets in den jeweiligen Breiten, die alle benötigten Teile enthalten, runden die Auswahl ab. Besonders praktisch ist die flexible seitliche LED-Beleuchtung, die auch problemlos nachgerüstet werden kann.

Die Montage von "KSP to go" erfolgt weitestgehend werkzeuglos. Mit der klar gegliederten Montageanleitung können auch Erstanwender sofort mit dem Einbau starten.

Alle "KSP to go"-Deckenstrahlplatten sind DIN geprüft und Keymark zertifiziert. Da alle Produkte stabil verpackt sind und die längste Platte nur drei Meter lang ist, passen die Produkte in jeden Transporter.

Quelle: RMBH
"KSP to go"–Deckenstrahlplatten sorgen überall für ein angenehmes Raumklima.

Auf seiner Website bietet das fränkische Unternehmen einen Online-Auslegungsrechner für Deckenstrahlplatten an. Nach Eingabe weniger Parameter bekommt der Nutzer eine Auslegungsberechnung und kann sich diese, nebst Einkaufsliste, sofort als PDF herunterladen.

Weiterführende Informationen: https://www.ksp2go.com

Mittwoch, 23.05.2018