ISH digital: Mehr Raumlufthygiene mit LTG

FVS + UVC: Die Kombiformel gegen Corona kommt von LTG und garantiert mehr Raumlufthygiene in Räumen mit hoher Belegungsdichte.

Das Bild zeigt das
Quelle: LTG Aktiengesellschaft
Um die Konzentration von Krankheitserregern oder Pilzen in der Luft weiter senken zu können, hat LTG die Sekundärluft-Entkeimungsgeräte "UVC SterilVentilation" entwickelt.

Wo viele Menschen zusammenkommen, steigt die Infektionsgefahr. Um die Konzentration aerosolgebundener Krankheitserreger und somit das Ansteckungsrisiko zu verringern, kommen zwei Möglichkeiten in Betracht: Lüften oder Entkeimen – oder beides. Solch eine Kombination ermöglichen beispielsweise die Geräte "FVS Eco2School", ursprünglich konzipiert für das Belüften von Klassenräumen, und die Umluft-Entkeimungsgeräte der Serie "UVC SterilVentilation" der LTG Aktiengesellschaft, Stuttgart. Beide Geräte unterstützen hohe Volumenströme und eignen sich daher zum Beispiel für Seminar- und Meetingräume für etwa 20 Personen, für größere Wartezimmer beziehungsweise für Klassen- und Schulungsräume.

Weiterführende Informationen: https://uvc-sterilventilation.de/

Mittwoch, 10.03.2021

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren