Heylo-Staubschutzmatte für Baustellen und Besichtigungen

Mit der Heylo-Staubschutzmatte bleibt der Weißraum sauber.

Eine Mann steht auf einer Staubschutzmatte.
Quelle: Heylo

Sie ist ein idealer Fußabtreter und Schmutzfänger vor Türen und besonders geeignet auf Baustellen, bei Sanierungsarbeiten oder bei Begutachtungen und Besichtigungen. Die Matte liegt im Eingangsbereich und reinigt die Schuhsohle einfach beim Hinübergehen. Schmutz und Staub von Fußsohlen bleiben auf der Spezialfolie haften. Die zu betretenden Räume bleiben sauber. Jede Staubschutzmatte besteht aus 30 einzelnen Folien, die nach und nach abgezogen werden, sobald die Haftung nachlässt.

Weiterführende Informationen: https://www.heylo.de/

Montag, 22.06.2020