Frenger Systemen präsentiert hochleistungsfähige Heiz- und Kühldecken

ISH 2019: Halle 11, Stand E52

Auf der Fachmesse in Frankfurt zeigt Frenger Systemen BV die neuesten Produktentwicklungen im Bereich Deckenstrahlungsheizungen und Heiz- und Kühldecken.

Eine der jüngsten Innovationen ist dabei die Hochleistungskühldecke der Baureihe "COOLFORM". Ihre Stärke liegt im höheren konvektiven Anteil ihrer Funktionsweise und im großen, freien Deckenquerschnitt. Das Heiz- und Kühlsegel heizt und kühlt Räume über Strahlung - ohne Einsatz von Ventilatoren. Die Sichtseite der COOLFORM-Module bietet viele Möglichkeiten der Deckengestaltung, da sie über keinerlei sichtbare Befestigungs- und Rahmenteile verfügt. Ein weiterer Pluspunkt sind ihre zahlreichen Möglichkeiten der Integration von Luftdurchlässen und Sprinklern.

Die Heiz- und Kühldecke
Quelle: Frenger Systemen BV
Die Heiz- und Kühldecke "COOLFORM" kann in allen gängigen RAL-Classic-Farben lackiert werden.

Weiterführende Informationen: https://www.frenger.de

Montag, 25.02.2019