Fränkische: Neues aus dem Bereich KWL

ISH 2017: Fränkische, Halle 6.0, Stand B31

Fränkische rückt das Thema Kontrollierte Wohnraumlüftung (KWL) auf der ISH in den Fokus und präsentiert Neuheiten bei Luftdurchlässen und Regulierelementen.

So bietet der Spezialist für Haustechnik sein bewährtes "profi-air"-Rohrsystem, hat für jede Wohnungsgröße das geeignete Lüftungsgerät, unterstützt bei der Planung und reguliert KWL-Anlagen bei Bedarf fachgerecht ein.

Außerdem erweitert das Unternehmen sein Sortiment stetig, sodass SHK-Handwerker für jede Einbausituation die passenden Produkte erhalten. Zu den Neuheiten gehören beispielsweise Luftdurchlässe, die mit hoher Stabilität und maximalen Auflageflächen punkten.

Produktbild der neuen Luftdurchlässe von Fränkische.
Quelle: Fränkische
Die neuen Luftdurchlässe von Fränkische.

Zwei zusätzliche Regulierelemente sind einfach zu bedienen und unterstützen KWL-Profis künftig bei der manuellen Einregulierung. Einfach zu installieren und gleichzeitig stilvoll sind die Designgitter der "profi-air starline"-Kollektion, die sich harmonisch in jede Wohnumgebung einfügen.

Weiterführende Informationen: https://www.fraenkische.com/

Dienstag, 28.02.2017