Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Fachsymposium "Gebäudetechnik und Hygiene": Bad Brückenau, 25.10.-26.10.2018

Quelle: DFLW

Am 25.und 26. Oktober findet das 15. Fachsymposium des Deutschen Fachverbands für Luft- und Wasserhygiene (DFLW e.V.) in Bad Brückenau statt.

Auswahl von Referenten und Themen im Überblick:

  • Prof. Dr. Christian Fieberg, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen – Fachbereich Maschinenbau Gebäudetechnik: "Energieeffizienz UND Hygiene in der Klimatechnik – Geht das überhaupt?"

  • Dipl.-Ing. (FH) Olaf Heinecke, LTZ – Zentrum für Luft- und Trinkwasserhygiene GmbH, Geschäftsführer: "Trinkkaltwasser-Zirkulation mit Kühlung – die nachhaltige Lösung zur Einhaltung der geforderten PWC-Temperaturen?"

  • Thomas Herrig, Herrig Rechtsanwälte und Notar: "Neues zum Thema Trinkwasserhygiene"

  • Dr.- Ing. Christian Kaup, Howatherm Klimatechnik GmbH, Geschäftsführender Gesellschafter: "Anforderungen an RLT-Geräte und Komponenten aus Sicht der VDI 6022 und DIN EN 16798-3"

  • Prof. Dr. Peter M. Kunz, Bio-Logik-Control, Geschäftsführer: "Notfall-Wasserkoffer" – die Herausforderung, stromlos aus Flusswasser nach Tsunamis trinkbares Wasser herzustellen"

  • Prof. Dr. Bernd Kröplin, Professor für Luft- und Raumfahrttechnik (i.R.): "Welt im Tropfen"

Veranstaltungsdaten
Art Fachtagung/Kongress
Veranstaltungsdatum 25.10.2018 bis 26.10.2018
Link zur Veranstaltung Veranstaltungswebseite öffnen