Einrohrheizung

Einrohrheizungen sind Warmwasserheizungen. Bei einer Einrohrheizung sind die Heizkörper in Reihe geschaltet. Das Heizungswasser durchfließt in einer Ringleitung alle Heizkörper nacheinander.

Quelle: Schramek, Ernst-Rudolf (Hrsg.) (2013): Taschenbuch für Heizung+ Klimatechnik 13/14. München: Oldenbourg Industrieverlag.

Alle Fachlexikoneinträge anzeigen

Dienstag, 23.08.2016

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren