"EE400 NEO" - jetzt mit neuer revolutionärer Sensortechnik

Ab sofort ist die neue "EE400 NEO" erhältlich, die anstatt mechanisch arbeitender Schwimmerschalter auf kapazitive Sensoren setzt.

Diese Sensoren arbeiten berührungslos und auch unter Bedingungen, bei denen andere Systeme längst kapitulieren. Die Entwicklung wurde von einem großen deutschen Hersteller von Heizsystemen begleitet und zur Serienreife gebracht.

Eine Kondensatpumpe
Quelle: Eckerle

Aufgrund der mitunter hohen biogenen Anteile im Kondensat von Heizanlagen und der damit verbundenen Verschmutzungsproblematik ist diese Pumpe besonders für diese Art Anwendung geeignet.

Bekannt sind kapazitive Sensoren aus der Reinigungsbranche, die sie wegen ihrer extremen Robustheit seit vielen Jahren mit Erfolg einsetzen.

Position der zwei frei programmierbaren kapazitiven Sensoren an einem Pumpenblock.
Quelle: Eckerle
Position der zwei frei programmierbaren kapazitiven Sensoren.

Weiterführende Informationen: http://www.eckerle.com/de

Montag, 16.11.2020