Blauberg: Praktisches für die Wohnraumlüftung

BAU 2019: Halle B2, Stand 133

Auf der BAU stellt das Unternehmen unter anderem den Radial-Abluftventilator "Valeo" sowie das dezentrale Lüftungssystem "VENTO Expert" vor und informiert über deren vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

Der "Valeo" ist ein Komplettpaket, das Frontplatte, geräuscharmes Ventilatormodul mit Motor sowie Montagegehäuse vereint. Der Radialabluftventilator eignet sich für Altbauten und mehrstöckige Wohn- sowie öffentliche Gebäude und kann problemlos mit dem dezentralen Lüftungssystem "Vento Expert" kombiniert werden.

Ventilator
Quelle: Blauberg Ventilatoren GmbH
Der Ventilator verfügt über eine ausgewuchtete Turbine, deren Konstruktion einen geräuschlosen Betrieb erlaubt.

Bei der Entwicklung des Valeo legte Blauberg Ventilatoren großen Wert auf eine einfache Montage sowie einen störungsfreien Gebrauch. Der Ventilator verfügt über eine ausgewuchtete Turbine, deren Konstruktion einen geräuscharmen Betrieb erlaubt. Der Motor kann dabei je nach Ausführung mit zwei oder drei Geschwindigkeiten betrieben werden, sodass eine Volumenleistung von 35 bis 150 m³/h Luftdurchsatz erreicht wird. Dabei lässt sich die Steuerung je nach Anforderung über eine stufenweise Drehzahlregelung oder weitere Kontrollsysteme schalten.

Der "VENTO Expert" arbeitet wahlweise im Querlüftungs- oder Wärmerückgewinnungsmodus und kann über eine intuitiv bedienbare App mit mehreren Geräten im Verbund gesteuert werden. Durch die hexagonale Struktur der Wärmetauscher erreicht das Lüftungssystem einen Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 93 Prozent.

Weiterführende Informationen: https://blaubergventilatoren.de

Freitag, 04.01.2019