aquatherm informiert über Lösungen zur Raumklimatisierung

GET Nord: Halle B7, Stand 250

Das Unternehmen wird auf der Messe schwerpunktmäßig sein "aquatherm black system" zur Raumklimatisierung vorstellen.

Als Wand-, Decken oder Fußbodenheizung eingebaut, kann es gleichzeitig als Heiz- und Kühlsystem verwendet werden. Je nach Bedarf wird die Oberflächentemperatur der Elemente einige Grad über oder unter der vorhandenen Raumtemperatur gefahren. Das sorgt für einen raschen Strahlungsaustausch, der Wärme bzw. Kälte ohne störende Zugluft und Staubaufwirbelungen hervorruft.

Das
Quelle: aquatherm
Das "aquatherm black system" als Wandheizung.

Außerdem wird aquatherm auf der GET Nord vorgefertigte Verteiler und Sonderbauteile aus Polypropylen vorstellen. Diese werden hausintern nach Angaben des Kunden geplant und überzeugen mit vielfältigen Vorteilen gerade gegenüber metallischen Werkstoffen wie Kupfer oder Stahl.

Weiterführende Informationen: http://aquatherm-pipesystems.com

Sonntag, 11.11.2018